Creditreform – Fluch oder Segen für Mandanten?!

Inhalt

"Was bringt die Creditreform meinen Mandanten? Muss ich Informationen weiterleiten oder rate ich meinem Mandanten davon ab?"

In diesem Workshop möchten wir Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern die Arbeitsschritte bei der Bonitätsbewertung erläutern. Wir versuchen die Frage zu klären, ob man Informationen weitergeben sollte oder nicht. Was passiert mit Informationen, die bewusst nicht weitergegeben worden sind? Woher stammen überhaupt die Wirtschaftsinformationen und welche Auswirkungen kann eine verkürzte Bilanz aus dem eBundesanzeiger oder ein ausgewiesenes negatives Eigenkapital auf das operative Geschäft und die Bewertung meines Mandanten haben? Wie sieht eine Zusammenarbeit mit der Creditreform, dem Mandanten und dem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer aus? Welchen Nutzen haben alle drei Parteien?

Termin

18. November 2014

Veranstaltungsort

Creditreform Kiel Isert KG | Schaßstr. 5 | 24103 Kiel

Anfahrt

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.

Anmeldung
Insbesondere interessiere ich mich für:
© 2016 Creditreform Kiel Isert KG